VFB Friedrichshafen e.V. Abteilung Faustball
Aktuelles

Im lockeren Gespräch mit den VfB-Faustballern informierte sich Jochen Benz über den Faustballsport in Friedrichshafen.

VfB-Präsident besucht Dreikönigsturnier

Über hohen Besuch durften sich die Faustballer des VfB Friedrichshafen am Samstagnachmittag freuen. Der frischgebackene Vereinschef Jochen Benz schaute bei der Endrunde des Dreikönigsturniers in der Bodenseesporthalle vorbei und nutzte die Gelegenheit um sich bei der Abteilung vorzustellen.

Während auf dem Spielfeld um den Turniersieg gekämpft wurde, informierte sich der neue VfB-Präsident über den Faustballsport. Beeindruckt zeigte sich Jochen Benz als ehemaliger Volleyballer dabei von der Dynamik und Rasanz des artverwandten Faustballs.

Im lockeren Gespräch mit den Faustballern bekam der Präsident anschließend einen Einblick in das Innenleben der Abteilung. Und erfuhr dabei zum Beispiel auch, dass das Dreikönigsturnier eine Traditionsveranstaltung und erstes Highlight im neuen Jahr für viele Faustballsportler ist. Dabei stand das früher vom TSV Mühlhofen ausgerichtete Turnier 2019 vor dem Aus und konnte nur durch den Einsatz der Häfler Faustballer gerettet werden.

Zur Sprache kam auch das Engagement der VfB-Faustballer und des von ihnen gegründeten Fördervereins „FAUSTUS“ im Hinblick auf die Zukunft ihrer Sportart zur Sprache.

Beispielsweise konnte man über die Zusammenarbeit mit Friedrichshafener Schulen berichten, wo sich Kinder im erweiterten Sportunterricht am Faustballsport versuchen dürfen.

Die Faustballabteilung möchte sich auf diesem Wege bei Jochen Benz für den Besuch bedanken und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.





Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl aktzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren