VFB Friedrichshafen e.V. Abteilung Faustball
Aktuelles

Felix Zöller will mit dem VfB auch auswärts punkten

VfB auswärts auf Punktejagd

Nach dem Heimauftakt vor zwei Wochen geht es für das Verbandsligateam des VfB Friedrichshafen am kommenden Sonntag nach Illertissen (Landkreis Neu-Ulm).

Dort treffen die Seehasen in der Vöhlinhalle auf die TG Biberach, TV Bissingen/Teck und Gastgeber TSV Illertissen. Die drei Kontrahenten sind mit unterschiedlichem Erfolg in die Saison gestartet, dementsprechend verschieden ist die Erwartungshaltung der Häfler.

Auftaktgegner TG Biberach ist nach vier Spielen noch unbesiegt und zählt nach dem Abstieg in der letzten Hallensaison sicherlich zu den Favoriten im Aufstiegsrennen.

Anders sieht die Lage beim zweiten Gegner TV Bissingen aus. Nur in einem von vier Spielen ging Bissingen als Sieger vom Platz und rangiert derzeit einen Punkt hinter dem VfB auf Rang sechs.

In dieser Partie müssen die Häfler punkten, will man sich im Tabellenmittelfeld festsetzen.

Zum Abschluss geht es ins Rückspiel gegen Gastgeber TSV Illertissen. Wie vor zwei Wochen in Friedrichshafen wird auch hier wieder die Tagesform über Sieg und Niederlage entscheiden. Trotz der verpassten Siegchance beim Auftakt, wäre man mit einem Punktgewinn nicht unzufrieden.

In erster Linie schauen die Häfler jedoch auf sich selbst. Personell kann Kapitän Fabian Schmidt-Redlin aus dem Vollen schöpfen. Spielbeginn in Illertissen ist um 10:00 Uhr.





Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl aktzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren